Leben + Freizeit (Titel)

News

Feuer- und Feuerwerksverbot aufgehoben!

Die Niederschläge über das vergangene Wochenende haben die Wald- und Flurbrandgefahr in grossen Teilen des Kantons Bern deutlich entspannt. Deshalb wird das generelle Feuerverbot im Verwaltungskreis Oberaargau per sofort aufgehoben. Medienmitteilung

Es wird festgestellt, dass in der Region Oberaargau die Waldbrandgefahr noch mehrheitlich als „gross“ eingestuft wird. Das Regierungsstatthalteramt Oberaargau ruft die Bevölkerung deshalb auf, auf Feuer im Freien und im Wald zu verzichten. Wer trotz dieser Empfehlung im Wald oder im Freien Feuer entfachen will, ist gehalten, dies nur in den vorhandenen Feuerstellen zu tun und das Feuer danach vollständig zu löschen. Entfachte Feuer sind immer zu beobachten und ein allfälliger Funkenflug ist sofort zu löschen.

Deckbelagserneuerung Aarwangenstrasse

Ab Stalden bis Staub Holzbau GmbH. Anwohnerinfo

Bundesfeier 2015

Das Programm der Bundesfeier 2015 kann dem Flyer entnommen werden: Bundesfeier 2015

Lichtraumprofil

Zur Einhaltung der Verkehrssicherheit schreibt das kantonale Strassengesetz vor, den Strassenraum von überhängenden Ästen und hereinwachsenden Sträuchern und Hecken freizuhalten. Die Liegenschaftsbesitzer werden gebeten, das Astwerk regelmässig gemäss dem Flyer zurückzuschneiden: Flyer Lichtraumprofil